if you go.png
shutterstock_213973864.jpeg

UNSER KLEINES FEINES TEAM

DSCF5475_edited.jpg

ELIAH

Der Gründer 
mit den crazy Ideen 

Kaum sieht er ein Stück weißes Papier – schon treibt es ihn dazu, es mit einer Skizze zu entjungfern. Ideen zu visualisieren ist bei ihm genau so triebstark wie im Frühjahr sich die Blätter aus den Ästen schieben.

Schon zu seiner Schulzeit scribbelte er nicht nur Karikaturen seiner Lehrer, nein, er durfte schon Teamlogos sowohl für Schülerwettkämpfe wie auch für seinen Schwimmverein gestalten. Auch während seiner Studienzeit konnte er erfolgreiche Gestaltungsaufträge an seinen Schreibtisch hieven. Audi und KPMG haben seine Arbeiten positiv bewertet und sie mit Folgeaufträgen honoriert.

 

Am Tag Procter&Gamble, in der Nacht und am Wochende young poets. Seit er nun bei Procter & Gamble seine Fähigkeiten im Marketing einbringt, lernte er Marken wie Gillette, Pampers und Oral-B von Grund auf aufzubauen und über prominente Kanäle wie TV, digitale Medien, Printprodukte bis hin zum Supermarkregal zu performen. Unter seiner Regie läuft auch die Kooperation mit dem FC Bayern München.

 

Seit einigen Jahren hat ihn nun seine Leidenschaft zur kreativen Vermarktung von Weinprodukten geführt. Mit großem Erfolg wurde seine erste Weinkollektion, gestaltet mit prägnanten Eyecatcher-Labels, im hart umkämpften Handel abgesetzt. Gestaltungslösungen, passend zum Produkt und seiner Historie, neu aufzuarbeiten, so dass sie sowohl im bestehenden Sortiment integriert sind – aber doch auch als Neuheit wahrgenommen werden, ist für ihn stets eine kribbelnde Herausforderung.

Wie könnte man denn beim Kochen eine gute Sauce abschmecken, wenn man nicht schon mal zuvor seine Rezeptoren mit einem ausgewogenen Wein aktiviert hat. Selbst die größten Protagonisten der Kochlöffelzunft sieht man mit einem Löffel in der einen Hand und in der anderen mit dem Weinglas. Auch Eliah liebt das spontane experimentelle Kochen und Jamie Oliver ist sein Papst dabei. Schon vor seinem suchenden Blick in den Kühlschrank hat er den passenden Wein dekantiert. Dies war wohl auch die Initialzündung zu seinem Unternehmen young poets. Gute Weine für gutes Essen. Gute Labels mit Informationen für den Konsumenten.

 

Seine Aufbauarbeit führte ihn auf vielen interessanten Wegen in die Welten des Weines und seiner oft geheimnisvollen Macher. Neue Erkenntnisse wie auch neue Freunde sind das Resultat. Winzerin Victoria Lergenmüller aus der Südpfalz, Christoph Kern aus dem Schwäbischen und Simona Maier, zu Hause in der Nordbadischen Weinregion, sind für ihn inspirierende Önologen. Ein jedes Gespräch mit ihnen bezeichnet er als echte Bereicherung – ein Gewinn für ihn persönlich und ganz besonders für das Unternehmen young poets.

 

Mal sehen wo die Reise hingeht. 

DSCF8555_edited_edited.jpg

HERMANN

ze German, Papa,
Angel Investor & Texter

Die einen spielen mit Aromen – HzeG liebt das Spiel mit den Worten. Oft entleiht er Begriffe aus der Sport- und Mythologie-Welt und baut sie ganz frech und unverhofft in Textbausteine ein, in denen sie bei Gott nicht erwartet werden. Ehemals Küchendesigner bei Miele liebt und lebt er Kochen, Kulinarik und den Wein. Gemäß Goethe: 'Wer nicht mehr Kind ist, ist schon lange tot', hilft er young poets mit seinen Texter Qualitäten zum Leben zu bringen.

Gerne setzt er auch Pointen mit kantigen Begriffen, oft an der Grenze des Zulassbaren, fängt sich dann doch wieder ein und findet seinen Frieden in einem schulmäßigen Ende. Wenn man schon 70 Jahre auf dem Buckel hat, kann man sich ja auch mal provokante Freiheiten gönnen. Kleine Gedichte und Limericks aus seiner Hand kann man übrigens auch hier finden.

 

Eine Kostprobe: Verkrampft der Schreiber der Meisterklasse, zerkaut er den Stift zur Kleistermasse.

Mack & Schühle aussen_06a_edited.jpg

MACK & SCHÜHLE

Passionierte Weinprofis,
Logistiker & Vertriebler

Schon nach kurzer Zeit kam young poets an seine logistischen wie auch vertriebstechnischen Grenzen. Um noch mehr Menschen und Handelspartner zu begeistern, ging man nun 2021 eine partnerschaftliche Allianz mit dem Familienunternehmen Mack & Schühle ein. 

Dieses erfolgreiche Weinhandelsunternehmen wurde 1939 gegründet und wird nun schon in der 3. Generation geführt. Als erster europäischer Weinimporteur wurde Mack  & Schühle mit dem IFS-Broker-Zertifikat ausgezeichnet und erfüllt damit die strengsten Qualitätsanforderungen.

Mit der EMAS-Validierung hat sich Mack & Schühle auch als erster Weindistributor sich zum Thema Nachhaltigkeit, Schonung natürlicher Ressourcen, umweltschonender Produktions- und Logistikprozesse bekannt.

Young Poets und Mack & Schühle sind stolze Unterstützer der Initiative „Wine in Moderation“ und der Kampagne „Don‘t drink and drive“.

shutterstock_1221338095.jpeg

UNSERE WERTE

TEAM WORK

Mit unseren Weinen möchten wir beweisen, wie mit professioneller Leidenschaft und viel Energie hervorragende Produkte erzielt werden können. Produktion – Marketing – Verkauf – Handel – Konsument – alle sie sind miteinander verknüpft wie eine Kette. Der Erfolg zeigt sich dann für alle, wenn mit Vertrauen, Offenheit und gegenseitiger Unterstützung gearbeitet wird: Teamwork is what makes the dream work! - John C.Maxwell

VIELFALT & GLEICHHEIT

Toleranz und Vielfalt ist ebenso ein Credo unseres Unternehmens. Mit der Winzerin Simona Maier haben wir ein Teammitglied als Transgender gewonnen. Mit ihrer Unterstützung können wir uns noch mehr für Gleichberechtigung und Akzeptanz einsetzen. Wir wollen etwas weitergeben, um aller Unterschiedlichkeiten zum Trotz, die gleichen Chancen zu ermöglichen. Daher sind wir stolz, auch die Stiftung Lesen unterstützen zu können. Sie setzt sich dafür ein, dass alle Kinder lesen lernen können.

HANG LOOSE

Easy going – arbeiten und dabei glückliche und zufriedene Zeiten haben. Nicht umsonst zeigt unser kleiner Wein Poet in unserem Logo –„hang loose“! Seine lässige Geste soll uns daran erinnern, Dinge wichtig zu nehmen, aber nicht immer zu ernst. Spaß und Freude sind eine wichtige Voraussetzung für starke Resultate. Starke Resultate bedeuten mehr Lebensqualität.

GOOD WINE & GOOD VIBES

Wir stehen für „good wines – good vibes“ – wir möchten deinen Freizeitwert mit unseren Weinprodukten erhöhen. Lebe mit Spaß, und wenn es dir Spaß macht, was du tust, ist es meist egal, was dabei herauskommt: Wir unterstützen die gemeinsame Botschaft der Initiative WINE in MODERATION getragen von der europäischen Weinwirtschaft. Die Initiative ist ein selbstverpflichtender Beitrag zur Strategie der Europäischen Kommission, um alkoholbedingte Schäden zu reduzieren. Drink responsibly!

Wir sind für euch da,

young poets.

C2EE518C-D730-49C6-813F-0A42CB9F7D80-926-0000009078C21AB3.jpeg